Grüß Gott in der Klosterbrauerei Machern

himmlsich genießen - auch zu Hause

 

Seit dem Jahr 1238 ist Kloster Machern ein bedeutendes Zentrum moselländischer Frömmigkeit, Kultur und Lebensart.

 

 

Die Klosterbrauerei Machern wurde im Jahr 2004 gegründet.

 

Es ist unbestreitbar, dass die Klöster einen wesentlichen Beitrag zur kulturellen Entwicklung Europas geleistet haben. Neben den Leistungen auf dem Gebiet der Geisteswissenschaften haben sie auch in vielfältiger Weise auf die Entwicklung von Handwerkskunst und Gewerbe einfluss genommen. Die Entwicklung des abendländischen Bierbrauens ist ohne die Klöster kaum vorstellbar. Zum einen wurde das Bier in den Klöstern für einen größeren Kreis von Menschen hergestellt, zum anderen gaben sie das ursprünglich nur für den eigenen Bedarf hergestellte Bier später auch in ihren Klosterschänken an Gäste ab.